Möblierte Wohnung mieten in Wilmersdorf

Wohnen auf Zeit in Wilmersdorf

Wilmersdorf wird von vielen Wohnungssuchenden auf Zeit übersehen. Zu Unrecht. Denn Wilmersdorf hat viel zu bieten. Vor allem schöne Wohnungen in einem gepflegten Wohnumfeld. Wilmersdorf steht für Lebensqualität.Einst war Wilmersdorf eine kleine Landgemeinde. Die Berliner kamen für einen Wochenendausflug, um sich hier zu erholen. Auch heute noch wohnt man in Wilmersdorf ruhiger und entspannter als in der City.

Großbürgerliches Wohnen: auch heute noch möglich in möblierten Wohnungen auf Zeit in Weilmersdorf

Wilmersdorf ist ein idealer Bezirk zum Wohnen auf Zeit. Hier gibt es ein breites Angebot an guten Wohnungen. Hier wurde Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts viel gebaut. Hauptsächlich für das wohlhabende Bürgertum. Viele Straßenzüge mit Altbauten aus dieser Zeit sind vollständig erhalten geblieben. Inzwischen gibt es in Wilmersdorf aber auch viele Neubauten, die keine Wünsche offen lassen.
Die Wohnungen für das wohlhabende Bürgertum waren großzügig geschnitten und verfügten bereits damals über modernen Komfort, wie z.B. Aufzüge. Die typischen Berliner Mietskasernen mit vielen Menschen auf engstem Raum, mehreren Hinterhöfen, enge Bebauung und dunkle Wohnungen sucht man hier vergebens.Heute ist Wilmersdorf vor allem bei Familien sehr beliebt. Aber auch Mieter von möblierten Wohnungen auf Zeit werden sich hier wohlfühlen, wenn Sie es gerne etwas ruhiger haben möchten und sich weniger für überlaufene Trendbezirke begeistern.


Am Rüdesheimer Platz in Wilmersdorf

Wilmersdor: Ein bevorzugter Wohnort von Künstler und Literaten

Wilmersdorf war vor über 100 Jahren der angesagte Bezirk überhaupt. All diejenigen, die es sich leisten konnten, zogen in den Westen. Bevorzugt nach Wilmersdorf, wegen der besseren Luft und der Nähe zum Grunewald. Auch bei Literaten und Künstler war Berlin Wilmersdorf sehr beliebt. Heinrich Mann, Arnold Zweig, Egon Kirsch und George Grosz. Sie alle wohnten hier. Nicht zu vergessen Berthold Brecht. Er wohnte in der Spichernstraße 16 und hier schrieb er die Dreigroschenoper.
Haus im Rheingauviertel Wilmersdorf

Die besten Wohnviertel - auch für temporäres möbliertes Wohnen auf Zeit

Beliebte Wohngegenden in Wilmersdorf sind die Gegenden um den Nikolsburger Platz, den Ludwigkirchplatz und den Prager Platz. Letzterer war früher eines der kulturellen Zentren des Berliner Westens.Am schönsten wohnt man aber im Rheingauviertel am Rüdesheimer Platz. Alle Häuser wurden im englischen Landhausstil erbaut und sind bis heute nahezu unverändert erhalten geblieben.
Für die New York Times zählt der Rüdesheimer Platz zu einem der 10 schönsten Plätzen Europas. Entdecken Sie diese Oase inmitten der Großstadt, fernab aller Touristenpfade. Auf einer Bank unter alten Bäumen sitzend können Sie sich an den hübschen Blumenrabatten erfreuen und den beeindruckenden Siegfriedbrunnen mit seinen imposanten Skulpturen bewundern.

Von Mai bis Juni findet hier alljährlich der Weinbrunnen, ein Weinfest, statt. Vertrauen Sie den Empfehlungen der Rheingauer Winzer und genießen Sie zu mitgebrachten Speisen ein Glas Riesling.
Detail U-Bahn Heidelberger Platz Wilmersdorf

Wohnen in Wilmersdorf - das sollten Sie sich nicht entgehen lassen

Kultur in Wilmerdorf

Wilmersdorf ist nicht nur Wohnbezirk. Hier finden Sie auch eine Vielzahl von kulturellen Angeboten. Die Schaubühne am Lehniner Platz wurde ursprünglich als Kino vom berühmten Architekten Erich Mendelsohn erbaut. Heute zählt die Schaubühne zu den bedeutenden Bühnen Berlins.Die Bar jeder Vernunft widmet sich den Genres Kabarett, Chanson und Musical. Bei einem 3-Gänge Menü mit Champagner können Sie hier Shows und Kabarett mit bekannten Stars erleben.
Im Haus der Berliner Festspiele, gleich nebenan, findet das Berliner Literaturtreffen und viele anderen Veranstaltung statt. Zudem ist es Spielstätte beim Berliner Theatertreffen.

Kulinarik in Wilmersdorf

Der Ludwigkirchplatz ist ein beliebter Treffpunkt in Wilmersdorf. Hier und in den umliegenden Straßen befindet sich das Ausgehviertel mit vielen Restaurants, Bars und Cafes.

Im Benedict können Sie 24h am Tag, 7 Tage die Woche frühstücken. Mit Egg Benedict und weiteren amerikanischen und israelischen Spezialitäten starten Sie gut in den Tag. Ein einzigartiges Ambiente bietet das elegante Restaurant Bieberbau. Genießen Sie am Abend Sterneküche zu Mittelklassepreisen.


Straßencafe am Ludwigkirchplatz Wilmersdorf

Shopping in Wilmersdorf

Die Wilmersdorferstr mit der Shopping Mall Wilmersdorfer Arkaden ist die wichtigste Einkaufsadresse in Wilmersdorf. Edler shoppt es sich auf dem legendären Kudamm, dessen westlicher Teil ebenfalls zu Wilmersdorf gehört. Hier finden Sie viele Designer Boutiquen sowie Geschäfte des gehobenen Bedarfs.

Natur und Parks

Wilmersdorf ist ein grüner Bezirk. Der Volkspark Wilmersdorf – ein großer Landschaftspark mit Liegewiesen - zieht sich schlauchförmig durch den ganzen Bezirk. Hier können Sie ausspannen, joggen oder spazieren gehen.

Weiter westlich befindet sich der Preußenpark. Das Highlight ist der Streetfood Markt auf der Thaiwiese. Am Wochenende kochen Thailänderinnen unter kleinen Sonnenschirmen Spezialitäten ihrer Heimat. Sie können hier die Vielfalt der thailändischen Küche entdecken, denn alle Speisen werden zum Verkauf angeboten.


Moschee Wilmersdorf

Unweit des Preußenparks finden Sie noch mehr Exotik. Deutschlands älteste Moschee mit zwei Minaretten liegt in der Briennerstr. Erbaut wurde sie in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts. Alljährlich kann sie am Tag des offenen Denkmals im September besichtigt werden. Sie wurde 1924 erbaut und kann auch besichtigt werden.

Möbliertes Wohnen auf Zeit in der Umgebung

möblierte Wohnungen auf Zeit in Charlottenburg
möblierte Wohnungen auf Zeit in Schöneberg
möblierte Wohnungen auf Zeit in Tiergarten